Endlich: Ladezeit einer Seite jetzt ein Ranking-Kriterium

Diese Neuigkeit verbreitet sich ja gerade mit rasanter Geschwindigkeit durch alle einschlägigen SEO-Blogs: Google hat die Ladezeit einer Seite in die Liste der Ranking-Kriterien aufgenommen. Wie Matt Cutts bestätigt hat, gibt es jetzt also noch ein weiteres Signal, das über die Platzierung entscheidet. Was also tun? Panik bekommen oder ist alles doch nur halb so schlimm?

Weiterlesen…

Google und Parameter-URLs – Resignation vor der Wirklichkeit

Danke, Google. Als ich heute morgen die Twittersphere überflog, sprangen mir dutzende Meldungen entgegen, dass Du jetzt die Möglichkeit bietest, in den Webmaster Tools bis zu 15 Parameter zu definieren, die aus den URLs gelöscht werden sollen. Ich finde das toll – denn jetzt darf ich noch mehr Überzeugungsarbeit leisten. Statt mir das Leben als SEO zu vereinfachen, hast Du es mir also eigentlich schwerer gemacht. Weiterlesen…

Die perfekte OnPage-Optimierung

Lange wollte ich schon mal wieder einen grundlegenden Artikel eindeutschen, um ihn auch für diejenigen zugänglich zu machen, die des Englischen nicht so mächtig sind. Kandidaten gab es mehrere, aber es fehlte an der Zeit. Der aktuelle Artikel von Rand Fishkin über die perfekte OnPage-Optimierung jedoch – der ist wie ich finde so elementar wichtig, dass ich gar nicht anders konnte…

Die Bilder hab ich so gut als möglich nachgebaut bzw. auf ein wenig aussagekräftiges habe ich einfach verzichtet. Also gehts los:

Weiterlesen…

Wie ziehe ich meine Website auf einen neuen Server um?

Heute statt des üblichen Wochenrückblicks aus aktuellem Anlass mal ein hoffentlich für den einen oder anderen doch ganz hilfreicher SEO-Basics-Artikel: wie ziehe ich meine Website auf einen neuen Server um, so dass es möglichst keine Auswirkungen auf meine Platzierungen hat?

Weiterlesen…

Online Reputation Management

Soll

kontra

Ist bzw. Ist

Denkt einfach mal drüber nach.

Linkaufbau über Diskussionsforen – ist das per se schlecht?

Über einen Tweet von @Sistrix bin ich gerade auf einen anscheinend recht neuen Artikel von Jürgen Lammers aufmerksam geworden, in dem es über Linkaufbau mit Hilfe von Diskussionsforen geht. Sistrix selbst sowie einige Kommentatoren warnen vor dem Einsatz dieser Technik, da sie für sie sehr nah am Spam ist. Meine Erfahrung ist jedoch diejenige, dass es durchaus schon was bringen kann und „white hat“ ist – wenn man es nur „richtig“ macht!

Weiterlesen…

Die lustigsten SEO-Blog-Namen – und wie erkennt man Dich?

Im SEO-Blog von onreact bin ich gerade auf einen kleinen Artikel mit den 7 lustigsten Namen für SEO-Blogs gestoßen. Und ich bin ehrlich gesagt sehr enttäuscht, dass der SEOdiot dort nicht erwähnt wird. All meine Mühe bei der Namensfindung war umsonst. 🙁 Aber Scherz beiseite – was will uns dieser Artikel sagen?

Weiterlesen…

Hartmut Mehdorns Twitter – oder doch nicht?

Ein schönes, aktuelles Beispiel für den viel zu einfachen Identity Theft in Social Communities: http://twitter.com/hartmut_mehdorn. Zwar ist das wohl auch für Laien schnell als Satire und Fake zu erkennen – aber was, wenn das eben nicht so offensichtlich passiert, sondern mit wirklicher Energie zum Schaden derjenigen Person oder Unternehmung angegangen wird? Weiterlesen…

Handelsblatt – die erste blogfreundliche Zeitung?

Interessant! Gestern hat das Handelsblatt in einem Artikel bekanntgegeben, dass sie ab heute neben jedem Eintrag eine Liste von Blogs auflisten wollen, die sich mit diesem Artikel beschäftigen. Technisch realisiert durch den allseits bekannten Trackback-Mechanismus.

Weiterlesen…

Link Building über Gewinnspiel – EEE900.de machts vor

Es gibt viele Möglichkeiten, um Link Building zu betreiben. Eine davon ist ja die, ein Gewinnspiel zu veranstalten, das sich über Mundpropaganda üblicherweise schnell weiterverbreitet und automatisch Links generiert. EEE900.de führt gerade wunderbar vor, wie man so etwas macht – und geht sogar noch einen kleinen Schritt weiter…

Weiterlesen…